Samstag, 17. Februar 2018

Häkelkurs mit Tanja Osswald

Der Kurs ist ausgebucht !



Der Häkelkurs der am 17. März in unserem Handarbeitsgeschäft stattfindet, ist ausgebucht 😊




Ich freue mich sehr, die wunderbare Tanja Osswald wieder bei uns in Wuppertal begrüßen zu können !
Und ich übe auch schon fleißig 😁 Endlich mal die Gelegenheit die Yak von Atelier Zitron auszuprobieren. Ich hoffe das alles was ich bis jetzt gehäkelt habe einigermaßen stimmt...egal, erstmal weitermachen 😊 Ich habe mir ganz fest vorgenommen mich durchzubeißen. Bin ja doch mehr die Strick-Tante. Ich freue mich auf einen schönen Nachmittag mit netten Kursteilnehmern und falls noch jemand Interesse hat, ich führe eine Warteliste. falls jemand abspringt kann nachgerückt werden, oder ich hab euch im Hinterkopf für das nächste Mal. Denke die Tanja kommt bestimmt nochmal wieder 💛💜


Samstag, 20. Januar 2018

Neues Jahr, neue Zeiten !

Jetzt ist es da, das neue Jahr und das steht eindeutig unter dem Motto : mehr Lebensqualität :-) und wie bereits angekündigt hat sich bei uns einiges verändert.

Unsere Öffnungszeiten sind geschrumpft und haben sich gleichzeitig verlängert  😉 wie das geht ...ganz einfach, ich bin jetzt nicht mehr so oft im Laden, aber dafür manchmal länger. Donnerstags bis 20 Uhr ! Und  Donnerstags findet jetzt auch unser Stricktreff statt ! Und zwar jeden Donnerstag, damit man sich nicht mehr soviel merken muss 😊
Donnerstag 17 -20 Uhr stricken bei strickichicy...ganz einfach.

Auch sonst ist das ganz easy mit den neuen Öffnungszeiten 😍 Donnerstag, Freitag und Samstag ist jemand da ! Sonst nur noch nach Terminvereinbarung. Und jetzt nochmal so ganz einfach zusammengefasst :  

                               

                                Do. 15-20 Uhr und von 17-20 Uhr Stricktreff
                                Fr. 10-13 und 15-18 Uhr
                                Sa. 10-14 Uhr
                                Und nach Vereinbarung ! 


Und noch etwas hat sich verändert ! Unser Sortiment 😞 die wunderschönen Garne von Noro wird es bei uns bald nicht mehr geben. Leider ! Also wer noch was von den Restbeständen erwerben möchte, sollte nicht zu lange warten. 

Nach über einem Jahr 6 Tage Woche habe ich mich mich zu diesem Schritt entschieden die Öffnungszeiten zu verkürzen. Einige wissen ja, das ich nun schon länger in einem ganz anderen Bereich arbeite um meine Brötchen zu verdienen. Der Job macht auch viel Spaß und hat im Laufe der Zeit immer mehr Raum eingenommen. Was ich nach fast 23 Jahren Selbständigkeit auch sehr angenehm finde. Geld, das einfach am Monatsanfang da ist nur weil man gearbeitet hat, das ist schon ein gewisser Luxus. Die Fotografie hat sich in den letzten Jahren extrem verändert. Als Fotografen Meisterin bin ich seit 1996 selbständig und ich hätte damals niemals gedacht, das sich unser Beruf so wandeln könnte. Aber das Abschaffen der Meisterpflicht und die Digitalisierung der Fotografie haben den Markt verändert. Jeder fotografiert heute, manche gut, manche nicht. Manche mit einer Kamera, manche mit ihrem Handy. Aber die Wertschätzung ist eine andere geworden. Das Foto an sich hat einen anderen Wert bekommen. Die meisten Bilder verschwinden auf Festplatten und oder im Speicher unserer Handys. Werden dann irgendwann mal gelöscht, weil wir ja auch nicht mehr das eine Foto machen, sondern gleich ganz viele...kostet ja nix. Die "goldenen Zeiten" der Berufsfotografen sind vorbei, aber ich hab meinen Beruf immer gern gemacht und so ganz kann ich mich nicht von der Lichtbildwerkstatt trennen. Genauso geht es mir natürlich mit der Wolle und der Strickerei, also hab ich gedacht wir schauen mal wie man das so alles unter einen Hut kriegt. Und so ein freier Tag neben dem Sonntag war für mich schon lange überfällig.
Naja, die meisten kennen das wahrscheinlich...so einen freien Tag. Ich musste mich erstmal daran gewöhnen 😂 aber was soll ich sagen, echt cool so ein freier Tag ! Plötzlich bin ich nicht mehr dauer Kaputt, mein Kind sieht mich auch mal wieder Tagsüber, die Wohnung ist irgendwie ordentlicher, man kann ganz unkompliziert Dinge erledigen...Ämter oder Ärzte...Und jetzt finde ich auch so langsam wieder die Zeit zum stricken 💗  Einfach toll so ein freier Tag hätte ich schon viel früher tun sollen !
Ich hoffe ihr gewöhnt euch genauso schnell daran wie ich 😉